Wo geht es weiter

Ankunft in Flores - der schönen Insel

Abenteuer Ostindonesien – eine 4 tägige Segeltour

1.Tag

Nach einem 1 ½ stündigen Flug von Bali in Richtung Osten landen wir in Labuan Bajo, einer kleinen Hafenstadt an der Westküste Flores.
Wir borden auf das Segelschiff “Ananda”, einem klassischen Holzsegler, dessen klassische schnittige Form auch Landratten begeistert.
Die Ananda ist 24 Meter lang, 6 Meter breit, so dass für genügend Platz gesorgt ist.

Nach einem Snack und einem Schiffsrundgang beginnt auch gleich die Tour: wir segeln nur eine halbe Stunde, bis wir den berühmten Bidadaristrand erreichen, wo man gleich ins Meer springen, und phantastisch Schnorcheln kann. Nach einem Mittagessen an Bord segeln wir weiter, bis das Schiff in der traumhaften Bucht von der Fledermausinsel vor Anker geht.
Dort sind farbenprächtige Korallen und eine vielfältige Unterwassertierwelt zu
“beschnorcheln”. Die Insel ist unbewohnt, Spaziergänge sind möglich.

Später wird abends am Strand gegrillt .


Preis 320,- Euro pro Person, Mindestteilnehmerzahl zwei
Verlängerungstag ab 66,- Euro
Leistungen: Flug von Bali nach Labuan Bajo und zurück, Vollpension, Eintrittsgelder für den Nationalpark, Schnorchelausrüstung, Englischsprachige Reiseleitung - deutschsprachige gegen Aufpreis möglich, Verlängerungen nach Ost Flores können organisiert werden.

Die Ananda ist ein Tauchschiff, so dass optional auch jederzeit getaucht werden kann.